Artec Scanner LEO

Artikelnummer: 031-11424

Handscanner für große Objekte und komplexe Details

22.700,00 €

exkl. 16% USt. , zzgl. Versand

Versandfertig in: 28-32 Arbeitstage



Möchten Sie 3D-Bilder in Echtzeit aufnehmen, verarbeiten und darstellen? Dann verwenden Sie doch einfach den Artec Leo, einen der schnellsten und intelligentesten 3D-Handscanner der Welt. Dank einer Rekonstruktionsrate von bis zu 80 Bildern pro Sekunde (FPS), des großen Sichtfelds und der neuen KI-basierten Funktionen der 3D-Scansoftware ermöglicht Artec Leo Ihnen die Möglichkeit, sowohl große Objekte oder ganze Szenarien als auch Details in kürzester Zeit zu erfassen und automatisch in qualitativ hochwertige farbige 3D-Modelle umzuwandeln. Egal, ob Sie Fahrzeuge, Tatorte oder kleine Bauteile digitalisieren wollen, Artec Leo eröffnet Ihnen eine Vielzahl an Anwendungsbereichen.

Neben der Leistungsfähigkeit steht beim Leo die Nutzerfreundlichkeit im Vordergrund: Der Artec Leo kann einfach über den integrierten Touchscreen intuitiv bedient werden; die Stromversorgung erfolgt über einen Akku. Tablet oder Laptop sind daher nicht erforderlich, sodass Sie ohne störende Kabel selbst an schwer zugänglichen Orten bequem scannen können.

Was macht den Artec Leo besonders? Der Leo verfügt als einziger 3D-Scanner über ein Trägheitsnavigationssystem (Beschleunigungsmesser, Gyroskop und Kompass) mit neun Freiheitsgraden, wodurch er exakt seine Position innerhalb einer Umgebung lokalisieren kann. Dabei kann er selbst zwischen horizontalen und vertikalen Flächen, wie Fußböden und Wänden, differenzieren.

Zudem bietet der intelligente 3D-Scanner Artec Leo diverse Integrationsmöglichkeiten: Sie können den Leo beispielsweise für ein automatisiertes Scanning oder Fließbandsysteme an einen Roboterarm montieren. Oder Sie synchronisieren den Artec Leo mit mehreren 3D-Scannern.

Funktionsweise

Mit Artec Leo können Sie so intuitiv scannen wie Sie mit einer Videokamera Filme aufnehmen. Halten Sie den 3D-Scanner einfach in einer Hand und bewegen Sie sich frei herum, um das gewünschte Objekt digital zu erfassen. Kabel oder zusätzliche Geräte sind dabei nicht erforderlich.

Ein optisches System aus 3D-Kamera und Farbkamera ermöglicht hochgenaues Textur-Mapping. Zusätzlich wird dank einer VCSEL-Lichtquelle eine hochqualitative Geometrie erreicht. So können Sie beispielsweise auch bei Sonnenschein optimale Scan-Ergebnisse erzielen. Problematische Objekte können Sie in HDR scannen. So können Sie selbst üblicherweise für 3D-Scanner schwer zu rendernde Objekte, wie schwarze und glänzende Flächen, hervorragend erfassen.

Während des Scannings können Sie auf dem integrierten Touchscreen verfolgen, welche Bereiche Ihres Scanobjekts Sie bereits erfasst haben und wie aus den Scandaten in Echtzeit ein 3D-Modell entsteht. Fehlende Bereiche lassen sich selbstverständlich mit weiteren Scans einfach ergänzen.

Sie können mit dem Artec Leo unkompliziert große Objekte oder Szenarien scannen. Wenn Sie sich mit dem Scanner näher auf das Objekt zugehen, können Sie selbst komplexe Details hochgenau aufnehmen. Der intelligente Scanner erkennt dabei den Unterschied zwischen dem Scan-Objekt, der Oberfläche darunter und der Wand dahinter; unerwünschte Daten werden automatisch gelöscht.

Mit Micro-SD-Karten können Sie die Speicherkapazität bei Bedarf einfach erweitern. Wenn Sie einen zusätzlichen Bildschirm benötigen, können Sie das Bild einfach über WLAN oder Ethernet übertragen und die Daten per Knopfdruck hochladen.

Die Scanning-Software für das Scanning und die Verarbeitung in Echtzeit ist beim Artec Leo bereits vorinstalliert. Nach dem Scanning sollten Sie die Scandaten für die Weiterverarbeitung und Analyse in die Software Artec Studio importieren. Informationen zu Artec Studio erhalten Sie hier.

Produkteigenschaften

Allgemeine Angaben
Artec Leo
Arbeitsabstand

0,35 - 1,2 m

Volumen des Messfeldes

0,173 m³

Messfeld, HxB bei kürzester Entfernung

246 × 153 mm

Messfeld, HxB bei größtmöglichem Abstand

843 × 527 mm

Abgewinkeltes Messfeld, HxB

38,5 × 23°

3D-Auflösung

bis zu 0,25 mm

3D-Punktgenauigkeit

bis zu 0,1 mm

3D-Genauigkeit über Distanz

bis zu 0,03% über 100 cm

Fähigkeit zur Texturerfassung

Ja

Texturauflösung

2,3 mp

Farben

24 bpp

3D-Rekonstruktionsrate

bis zu 80 fps

Datenaufnahmegeschwindigkeit

bis zu 4 Mio Punkte/Sek.

Strukturlichtquelle

VCSEL

Positionssensoren

Eingebautes 9-DoF-Inertialsystem

Bildschirm / Touchscreen

Integriert 5,5" half HD, CTP. Optional Wi-Fi / Ethernet Videostreaming auf externes Gerät

Multicore-Verarbeitung

Eingebaute Prozessoren: NVIDIA® Jetson™ TX1 Quad-core ARM® Cortex®-A57 MPCore Prozessor NVIDIA Maxwell™ 1 TFLOPS GPU mit 256 NVIDIA® CUDA® Cores

Interne Festplatte

256 GB SSD

Gewicht

1,8 kg

Maße (Höhe x Breite x Länge)

227 × 163 × 228 mm

Energiequelle

Eingebauter austauschbarer Akku, optional Netzstrom

Bedienungsoberfläche

Wi-Fi, Ethernet, SD-Karte

 

Ausgabedatenformate

 

3D-Formate

OBJ, PLY, WRL, STL, AOP, ASCII, Disney PTEX, E57, XYZRGB

Wiedergabeformat für Messungen

CSV, DXF, XML


Anwendungsbereiche

  • Industriedesign & Produktion: Reverse Engineering, Qualitätskontrolle, Rapid Prototyping, Raumfahrt, ...
  • Gesundheitswesen: Medizintechnik, Orthopädie, Prothesen, plastische Chirurgie, spezialangefertigte Rollstühle, Gerichtsmedizin, ...
  • Wissenschaft & Bildung: Forschung, Ausbildung, Online-Museen, Archäologie, ...
  • Kunst & Design: Virtual Reality (VR), Denkmalerhalt, Architektur, CGI, Mode, Konzeptdesign, Architektur, Film und VFX, E-Commerce, ...

Systemvoraussetzungen für HD-Modus

  • Betriebssystem: Windows 7, 8 oder 10 - x64
  • Prozessor: I5, I7
  • RAM: 12 GB

Im schnellen Modus ist kein Rechner erforderlich.

Wenn Sie aus dem Forschungs- oder Hochschulbereich kommen, fragen Sie uns nach einem Rabatt.

 

* Wir bieten Artec-Produkte in Zusammenarbeit mit einem autorisierten ARTEC-Partner an. Der Verkauf von ARTEC-Produkten erfolgt ausschließlich in Deutschland. Sie bekommen 2 Jahre Garantie vom Hersteller.


Artikelgewicht: 3,00 Kg
Kontaktdaten
Frage zum Produkt