DotProduct DPI-10 Scanner mit Dot3D Software mieten

Artikelnummer: 031-11950

Das robuste DPI-10 Tablet-basierte 3D-Imaging-System für mittelgroße Objekte günstig mieten

60,00 €

exkl. 16% USt. , zzgl. Versand

ab StückStückpreis
750,00 €

Versandfertig in: 1-2 Arbeitstage



Der DPI-10 / DPI-10SR ist das Nachfolgermodell des DPI-8X. Die neue Version ist viel kompakter und langlebieger als sein Vorgängermodell. Das Tablet gleitet jetzt leicht in das Gehäuse und wird zusätzlich durch einen Magneten und Riegel gesichert.

Wollen Sie beim Scannen mobil sein und auf zusätzliche Hardware, wie einen Laptop, verzichten? Dann ist der DPI-10 / DPI-10 SR (Short-Range) von DotProduct die richtige Wahl. Der DotProduct DPI-10 (SR) ist ein handgeführtes Imaging-System zur Echtzeit-Erfassung von 3D-Daten. Das DPI-10 (SR) Kit verwandelt ein Samsung Galaxy S4 oder Windows Go-Tablet in ein leistungsstarkes, einfach zu bedienendes Handscanner-System mit Dot3DTM Pro-Software und Kamera.

Das vollständig mobile System erfasst Objekte und Umgebungen dreidimensional in Echtzeit und verarbeitet sie direkt auf dem Tablet. Da Sie das DPI-10-System einhändig steuern und ohne Laptop und störende Kabel scannen, können Sie sich voll und ganz auf den zu scannenden Bereich konzentrieren. Zudem können Sie auch versperrte Bereiche scannen, die mit anderen Technologien schwer oder gar nicht erreichbar sind.

Erfassen und registrieren Sie Geodaten nur mit der Rechenleistung des Tablets – ganz ohne PC. Definieren Sie das Koordinatensystem auf dem Tablet, registrieren Sie mehrere Datensätze vor Ort und entnehmen Sie schnell und einfach Messungen. Sie können sich die Punktwolkendatensätze unverzüglich auf dem Tablet ansehen.

Dot3DTM Pro macht es möglich: Die auf dem Tablet installierte Software Dot3DTM ist ein 3D-Betriebssystem, das simultane Lokalisierungs- und Mapping-Algorithmen verwendet, mit denen 3D-Kameras HD-3D-Rekonstruktionen und Lokalisierungen in Echtzeit auf mobile Geräten übertragen können.

Der anwenderfreundliche Workflow: Mit der Software Dot3DTM Pro können Anwender schnell und einfach neue Daten in Scandaten oder ein vorhandenes Koordinatensystem hinzufügen – ohne dass dafür Targets erforderlich sind. Die Registrierung auf dem Tablet ermöglicht die Aufnahme größerer Bereiche und erleichtert die Nachbearbeitung. 3D-Datenerfassung leicht gemacht!

Inhalt des Mietangebots

  • Imaging-System bestehend aus Tablet, Kamera und Software

Produkteigenschaften

DPI-10-System (Samsung Galaxy S4):

  • Reichweite DPI-10: 0,6 – 3,7 m | Reichweite DPI-10 SR: 0,3 – 2,0 m
  • Tablet-Display: 10 Zoll
  • Maße des DPI-10-Systems: 30 x 18 x 8 cm
  • Gewicht: 1,47 kg
  • Speicher: mind. 64 GB
  • Exportformate: PTS, PTX, PLY, PTG, E57, LAS, LAZ, RCS, POD oder DP
    für ein effizientes Speichern und einen schnellen Datenexport.
    Native DP-Dateien lassen sich direkt in Autodesk ReCap, Leica Cyclone, Trimble Realworks, Z+F LaserControl, ClearEdge3D, AVEVA LFM, Bloom Cloud Engine, CloudCompare, InfiPoints, PointCab, PointFuse, 3D-Reconstructor, Rhino, Sequoia, Undet, Visual Statement, WorldViz und mehr integrieren.
  • Imager: Kompaktes Nah-Infrarotlicht- und RGB-3D-Tiefen-Imaging-System
  • Sensorreichweite: 30 cm – 3,7 m
  • Betriebstemperatur: 15 – 32 °C
  • Horizontales Sichtfeld: 57,5°
  • Punktdichte: = 1,7 mm bei 1 m Entfernung, = 3,4mm bei 2 m Entfernung
  • Stromversorgung über die Tablet-Batterie
  • Weitere Daten finden Sie im Flyer.

Dot3DTM Pro Software:

  • NEU in Dot3D 3.3: Messung der Begrenzungsmaße, Unterstützung der Sprachen Deutsch und Mandarin, Foto-Anmerkungen, Weblink-Anmerkungen, HD-Fotostandortexport, AprilTag-Standortexport, Anmerkungsstandortexport, AprilTag-Scan-to-Scan-Registrierung (über AprilTag-Standortexport), neue PLY-Exportoptionen, Maßstabsbalken-Targeting, verbesserte Optimierung
  • NEU in Dot3D 3.0: Direkter Export in .RCS-Punktwolkendateien für den Import in AutoCAD, Revit, Navisworks, Inventor und mehr
  • NEU in Dot3D 2.1: Oberflächen- und Zylinderanmerkungen, Oberflächenberechnung, Durchmessermessung, Koordinatensystem-Bearbeitung, AprilTags-Optimierung, Batch-Optimierung, E57-, LAS-, LAZ- und POD-Exportoptionen, Funktionalitäten zum Senden an Pointfuse, orthografische Ansichten, Dezimierungsoptionen, Benutzeroberflächen-Upgrades
  • Voll funktionsfähiger .DP-Datei-Viewer und Editor für Windows und Android
  • Ultrapräzise Punkt-zu-Punkt-Messungen mit verschiebbaren Endpunkten
  • 3D-Annotationsfunktionen zum Markieren von 3D-Positionen und -Informationen
  • Intuitive 3D-Multi-Crop-Funktionalität für Tablets und PCs
  • Fadenkreuz-basierte Punktauswahlmöglichkeit für hochgenaue Punktauswahl
  • Senden von .DP-Dateien und Screenshots mit direkter Freigabefunktionalität
  • Direkter Export in die Ausgabeformate PTS, PTX, PTG und PLY
  • Öffnen von Daten von jedem DotProduct-Gerät: DPI, R200, Tango und mehr
  • .DP-Datenoptimierung sowohl auf Windows- als auch auf Android-Versionen

Weitere Informationen zum DOTProduct DPI-10 Scanner

Anwendungsbereiche

  • Architektur und Bau
  • Industrie
  • Ingenieurwesen
  • Objektmanagement
  • Innenraumvermessung
  • Restaurierung
  • Virtual Reality
  • Chemie- und Prozessindustrie
  • Forensik (Tatorterfassung)
  • Unfallrekonstruktion (Unfallstellenerfassung)
  • ... und mehr

Kompatibilität

  • Intel® RealSense™ D415 Kit
  • DPI Light Kit, DPI Extension Kit
  • AccuScale-DP Scale Bar Kit
  • InfiPoints DP
  • Pointfuse für DP

Mietumfang

  • Samsung Galaxy Tab S4
  • Software-Lizenz DotProduct Dot3D™, vorinstalliert und lizensiert auf Tablet und Kamera
  • PrimeSense Carmine 1.082 (1.09 beim SR) RGB-Kamera mit Tiefensensor
  • Intel RealSense Kamera
  • DPI-Dual-Grip-Gehäuse für kompatibles Tablet und Sensor
  • 3 „USB C zu USB C 3.0+“-Anschlüsse zur Verbindung von Kamera und Tablet
  • Transportkoffer
  • Tablet-Eingabestift
  • Ladegerät für das Tablet

Mietpreise

Für die Scanner-Anmietung gelten gestaffelte Preise, sodass Sie bei einer längeren Anmietung von günstigeren Mietpreisen profitieren:

  • 1 bis 6 Tage Miete: 60,00 Euro/Tag  
  • ab 7 Tage Miete: 50,00 Euro/Tag

Hinweise:

  • Das Angebot richtet sich nach der Verfügbarkeit des Scanners! Sie können sich online über die Kosten eines Mietangebotes informieren, indem Sie schnell und unkompliziert ein Angebot anfordern.
  • Der Scanner wird am ersten Miettag zugestellt (in Deutschland bis 10:30 Uhr, außerhalb Deutschlands im Laufe des Tages) und am letzten Miettag abgeholt (ab 14 Uhr).
  • Die Berechnung der Mietdauer erfolgt tageweise nach Werktagen (Mo. - Sa.).
  • Für versicherungstechnische Zwecke wird eine Mietkaution in Höhe von 1.000 Euro vorab gefordert. Diese Kaution wird bei Ende der Mietstellung verrechnet.
  • Der Angebotspreis gilt bei Abholung des Scanners in einer unserer Mietstationen. Ein Versand ist möglich; dieser wird nach Aufwand extra in Rechnung gestellt.
  • Das Vermietungsangebot bezieht sich auf den Einsatz der Mietscanner in Deutschland. Andere Länder sind auf Anfrage möglich.
  • Es gelten die AGB zur 3D-Scanner-Vermietung.
  • Optional bieten wir ein Training an. Sprechen Sie uns an!

Artikelgewicht: 4,30 Kg
Kontaktdaten
Frage zum Produkt