Senceive Optischer Verschiebungssensor-Knoten

Artikelnummer: 031-12066

Der optische Verschiebungssensor-Knotenführt hochpräzise Verschiebungsmessungen durch. Diese Messwerte werden dann über das drahtlose Kommunikationsnetzwerk von Senceive an ein Gateway weitergeleitet.

Preis auf Anfrage


Der optische Verschiebungssensor-Knoten ist ein Messgerät, das mit optischen Instrumenten hochpräzise Verschiebungsmessungen durchführt. Diese Messwerte werden dann über das drahtlose Kommunikationsnetzwerk von Senceive an ein Gateway weitergeleitet.

Die Abstandsmessung liefert Informationen über die Verformung einer anvisierten Struktur und die Neigungsmessung informiert den Benutzer über die Stabilität des Sensors selbst und der Referenzstruktur, an der er montiert ist.

Die optische Verschiebungsmessung eignet sich ideal für viele strukturelle und geotechnische Überwachungsanwendungen, einschließlich Messungen.

Produkteigenschaften

  • Vollständig integrierte Einheit
  • Extrem geräuscharme Leistung
  • Auflösung des optischen Sensors von 0,1 mm und Wiederholbarkeit von ± 0,15 mm
  • Dreiachsiger Neigungssensor mit einer Auflösung von 0,0001° (0,0018 mm/m) und einer Wiederholbarkeit von ±0,0005° (±0,009 mm/m)
  • Integrierte Batterie mit langer Lebensdauer
  • 10 Jahre Batterielebensdauer, auch als Relaisknoten innerhalb des vermaschten Kommunikationsnetzes
  • Einfache Ausrichtung auf das Ziel bei Verwendung des magnetgetriggerten Zielmodus
  • Integrierter Temperatursensor
  • Vielseitige Montageoptionen
  • Wasserdicht nach IP66/IP67/IP68
  • Firmware kann über das Gateway per Fernzugriff aktualisiert werden, was kostspielige Besuche vor Ort reduziert
  • Datenblatt: FlatMesh Optischer Verschiebungssensor-Knoten
  • Datenblatt: GeoWAN Optischer Verschiebungssensor-Knoten
Physikalische Spezifikationen
Wert
Abmessungen ohne Antenne90 x 90 x 60 mm
90 x 96 x 60 mm (einschließlich Ventil)
Gewichtca. 0,6 kg
GehäusematerialAluminium-Druckguss
Schutz

IP66 / IP67
IP68 in 1 m Höhe für 24 Stunden

MontageoptionenDurchgangslöcher für M4-Innensechskantschraube im Boden, M4-Sacklöcher seitlich.
Platten und Halterungen für magnetische Befestigung, Gleisbett, Stab- und Mastbefestigung und viele andere Anwendungen erhältlich
Betriebstemperaturbereich-10°C bis +50°C (volle Funktionalität)
-25°C bis +70°C (nur Netzfunk, Temperatur und Neigung)
   
Spezifikationen des optischen Sensors
Wert
Auflösung0,1 mm
Wiederholbarkeit±0,15 mm
Reichweite50 m (natürliche Oberfläche)
100 m (weißes Ziel)
150 m (reflektierendes Ziel)
LasertypKlasse 2, 655nm (sichtbar rot)
   
Neigungssensor-Spezifikationen
 (-IX-Version)
Wert
Auflösung0,0001° (0,00175 mm/m)
Wiederholbarkeit±0,0005° (±0,0087 mm/m)
Bereich±90°

 

Anwendungsbereiche

  • Konvergenz/Divergenz für Tunnel-/Bogeninnenlaibung oder Brückenwiderlager
  • Vertikale Bewegungen für strukturelle Setzungen/Hebungen
  • Seitliche Bewegungen wie Gleisschwenkungen der Schiene
  • Erdarbeiten und Böschungsbewegung
  • Überwachung des Wasserstands/Entwässerung

Haben Sie Interesse an einer Monitoring-Lösung für Ihr Projekt, dann kontaktieren Sie uns bitte! Gern beraten unsere Experten Sie zu Ihrem speziellen Anwendungsfall und erstellen Ihnen eine Lösung nach Ihren jeweiligen Anforderungen.

 

Kontaktdaten
Frage zum Produkt